Sonntag, 27. Mai 2018

Buddhistische Veranstaltung

Wochenende mit Lama Jampa Thaye
am 30.06. und 01.07.2018


Am Samstag, den 30. Juni, 10:30 - 12:30 und 15:00 - 17:00

Die drei Sichtweisen (tib. Nang Sum) 

von Ngorchen Konchog Lhundrup
Dieser wichtige Text ist eine Erklärung des ersten Teils des Lamdre, des Pfades der das Resultat beinhaltet und umfasst die Zufluchtnahme, die Gedanken die den Geist auf den Dharma ausrichten und gewöhnliches und letztendliches Bodhicitta.
S.H. Sakya Trizin sagt in dem Vorwort des Textes dazu:
"Für jene, vom Glück begünstigten Praktizierenden, die ihre Befreiung wollen, ist dieser Text wie eine Treppe, eine hervorragende Arznei, welche das Leiden der Lebewesen beseitigt und ein wertvoller Gegenstand, der sogar das wunscherfüllende Juwel übertrifft."


Am Sonntag, 1. Juli 11:00 - 13:00

Einweihung Manjushri Arapatsana

Manjushri ist die Verkörperung der Weisheit der Buddhas. Die Meditation über Manjushri hilft ein tieferes Verständnis für die Lehren Buddhas zu entwickeln. Diese Einweihung ist in der Tradition die auf Bari Lotsawa zurück geht.


Mittwoch, 4. April 2018

Praxiswochenende: Vajrasattva Meditation mit Kunga Gyaltsen


21. und 22. April 2018

Samstag und Sonntag:

10:00 bis 12:00 Uhr Praxis
12:00 bis 13:30 Mittagspause
13:30 bis 15:30 Uhr Praxis

Die Reinigungspraxis von Vajrasattva ist eine effektive Methode negative Handlungen zu reinigen. Sie ist eine der vier vorbereitenden Übungen im Vajrayana und in der Regel Teil der täglichen Praxis.
Kunga wird auch detaillierte Erklärungen zur richtigen Durchführung der Praxis geben.


Das Wochenende wird von Kunga Gyaltsen geleitet.